Sei authentisch

Ok, der Begriff Authentizität bzw. authentisch wurde in letzter Zeit (ca. 2 – 3 Jahren) inflationär genutzt. Ich bin jedoch der Meinung, dass Authentizität eine der wichtigsten Eigenschaften im Leben eines jeden Menschen sein sollte.

Die Wissenschaft hat sich eingehend mit diesem Thema beschäftigt und entsprechende Ergebnisse geliefert. Wer sich die verschiedenen Thesen, Analysen und Ergebnisse anschauen möchte, der sollte dies im Internet tun.

Ich bin kein Wissenschaftler und werde daher hier meine subjektive Sicht der Dinge darlegen und mich auf die Authentizität von Personen beschränken.

Authentizität umfasst ganz viele Facetten des menschlichen Lebens. Sei es das Denken, das Handeln, die WERTE, die Außendarstellung u.v.m.

Und authentisch sein ist nicht einfach, denn es bedeutet, die gesellschaftlich, konservative Zwangsjacke abzulegen und das schmeckt vielen Mitmenschen nicht. Obwohl Authentizität im privaten, wie auch in beruflichen Bereichen häufig einfordert wird, schrecken die Menschen vor „echten“ Typen/Typinnen zurück, weil sie damit dann doch nicht umgehen können. Lediglich den Kreativen räumt man das Recht zur Authentizität ein.

Doch wir befinden uns in einem gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Veränderungsprozess, der es aus meiner Sicht zwingend erforderlich macht, die Maske fallen zu lassen und sich so zu geben, wie man ist. Alles andere wird uns nicht weiterbringen.

Seid euch sicher, nur wenige Menschen erreichen eine 100%ige Authentizität.

Es ist ein immerwährender Prozess, ein langer Weg.

Ich habe mich unbewusst relativ früh in meinem Leben auf diesen Weg begeben. Bewusst wurde es mir aber erst vor einigen Jahren. Und dieser Weg / Prozess wird wohl auch nie enden.

Ich möchte und kann niemandem vorschreiben, authentisch zu sein. Für jeden bedeutet Authentizität auch etwas anderes bzw. sieht für jeden anders aus. Ich möchte euch lediglich für das Thema sensibilisieren und aufzeigen, das Authentizität frei, glücklich und auch erfolgreich machen kann.

Authentizität bringt denen, die sich auf diesen Weg begeben, Individualität und somit neue Entfaltungsmöglichkeiten. Man erhält neue Sichtweisen, setzt sich vom Markt ab und kann neue Märkte erschliessen.

Diejenigen, die ihre Authentizität nur (zunächst auch perfekt) spielen, werden früher oder später entlarvt. Garantiert!

Aufgrund meiner Lebens-Zeitschiene kann ich nur sagen, dass mich der Weg / der Prozess, zur Authentizität weitergebracht hat. Ich habe meine wahre Identität gefunden und kann in diesem Zusammenhang meine Stärken und Schwächen viel besser einordnen, weiß was ich kann und was ich nicht kann oder besser gesagt: wer ich bin und wer ich vor allem nicht bin. Mein Handeln wird durch diese Erkenntnis beeinflusst und gibt mir die Freiheit, die ich bis dahin nie hatte. Solche Erkenntnisse können auch weh tun, da wir uns manchmal etwas ganz anderes vorstellen, doch der Weg / der Prozess lohnt sich.

Ich wurde auf einer Veranstaltung gefragt, ob man Authentizität lernen kann.

JA. Und zwar wieder erlernen. Sie steckt in uns, haben sie im Laufe der Zeit verloren und dann suchen wir sie entweder nicht oder wir trauen uns, ob der gesellschaftlichen Zwänge, nicht, sie zu leben.

Was benötigt ihr für den Weg der Authentizität?

Es gehört schon sehr viel Mut dazu authentisch zu sein.

Man sollte …

  • bereit sein, sich von gesellschaftlichen Zwängen zu lösen, um authentisch zu sein,
  • seine Stärken, aber sehr bewusst auch seine Schwächen kennen,
  • Niederlagen ertragen können,
  • Ablehnung und Widerstand ertragen können,
  • sich selbst aufs Korn nehmen können,
  • etwas von sich preisgeben. Privat wie beruflich, positiv wie negativ.

Und lasst euch nicht verbiegen, von niemanden. Auch von mir nicht.

Geht euren WEG!!!

und ihr erhaltet:

Freiheit von gesellschaftlichen Zwängen, denn ihr tretet anders auf.

Kreativität, da ihr euer Denken ändert und neue Dinge kennenlernt, die euch weiterbringen.

Freude durch die Freiheit und die Kreativität, die man euch anmerkt und die ihr weitergebt.

Begeisterung ist ein Schlüssel, der eure Kunden wiederum zu euch führt und ihr weiterempfohlen werdet.

Wenn ihr mehr zum Thema Authentizität wissen oder meinen Vortrag in Gänze hören und sehen wollt, dann sprecht mich an. Oder organisiert einen Veranstaltung zu dem Thema, die ich mit meinem Vortrag gerne ergänze. Ich freu mich auf euch.

Euer

troja
vertriebsaktivist